Lage
Grundrisse
Exposé herunterladen
interne Kennung der Immobilie: YK-6031

Verkauf im Angebotsverfahren – professionell und transparent!

Haus | 27339 Riede

Objekt teilen
229.000 €
Kaufpreis
160 m²
Wohnfl.
2
Badezimmer

Eckdaten der immobilie

Status
Online
Kennung
YK-6031
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
1841
Anzahl der Badezimmer
2
Gesamtanzahl Stockwerke
2
Wohnfläche ca.
160 m²
Grundstücksfläche ca.
2.570 m²

Kosten

Kaufpreis
229.000 €
Käuferprovision
3,57 % Käuferprovision inkl. gesetzl. MwSt.

Objektbeschreibung

ANGEBOTSVERFAHREN

Wir bieten Ihnen individuelle Besichtigungstermine und nehmen uns Zeit für Ihre Fragen und Wünsche.

Haben Sie Interesse diese besondere Immobilie zu erwerben, können Sie im Anschluss der Besichtigung und Beratung am Angebotsverfahren teilnehmen.

Wir stellen Ihnen alle vorliegenden Objektunterlagen zur Verfügung.

Eine klassische Preisverhandlung wird nicht geführt. Das Höchstgebot darf erfragt werden. Der Ausgangspreis und damit das Mindestgebot beträgt 229.000 € (Angebotspreis).

Erbaut wurde das Haus in dem Jahr 1841 im Stil eines klassischen niedersächsischen Fachwerks auf einem Grundstück mit einer Größe von 2.570 m². Als traditionelles Bauernhaus genutzt und von einer Familie bewohnt, die im landwirtschaftlichen Betrieb tätig war.

Später wurde das Fachwerk innerhalb der Familie weiterverebt. Zu diesem Anlass wurde das Haus im Jahr 1970 zu einem Bungalow mit Einliegerwohnung umgebaut und als Zweifamilienhaus genutzt. Zuletzt diente das Objekt als Einfamilienhaus.

Das Grundstück mit altem Baumbestand ist teilbar und vielseitig bebaubar.

Hier können Sie sich Ausleben!

Das Haus besitzt den Charme der 1970er, doch mit wenigen Handgriffen ergeben leicht moderne Räumlichkeiten.

Durch den Firmenverbund Konrad können wir Sie vollumfänglich betreuen und informieren.

Das Grundstück ist noch weiter bebaubar. Es besteht die Möglichkeit dieses in drei Grundstücke zu teilen und mit bis zu 6 Doppelhaushälften zu bebauen. Eine Machbarkeitsanalyse wurde seitens der Architektin der Massivhausbau Konrad erstellt.

Ausstattung

Hightlights auf einem Blick

*Ehemaliges Bauernhaus von 1841
*Umbau zum Bungalow mit Einliegerwohnung in 1970
*2.570 m² Grundstück in begehrter Lage
*160 m² Wohnfläche
*Nutzbar als Einfamilienhaus oder Haus mit Einliegerwohnung
*Grundstückteilung und weitere Bebauung möglich
*Teilunterkellert
*geräumiger und ausbaufähiger Dachboden
*Doppelgaragen und größzügige Hofeinfahrt und weiteren Stellplatzmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Energieausweis

Baujahr
1970
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieausweis Wertklasse
G
Gültig bis
7. Januar 2034
G
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
218.30 kWh/(m²·a)
?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Lage

Riede bietet nicht nur eine grüne Oase, sondern auch eine ausgezeichnete Anbindung. Die Autobahn A1 ist schnell erreicht, und die Städte Bremen und Verden sind nur einen Katzensprung entfernt. Somit vereint diese Adresse die Vorzüge ländlicher Ruhe mit der Annehmlichkeit urbaner Nähe.

Die nahegelegene Natur lädt zu erholsamen Spaziergängen und Fahrradtouren ein. Gleichzeitig profitieren Sie von einer ausgezeichneten Infrastruktur, mit Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten in bequemer Reichweite.

Ähnliche Angebote

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.
Bitte füllen